Natürlich bist du mehr!!! Du bist FrauEN & darin liegt deine Superkraft!💪

Natürlich bist du mehr! Natürlich bist du viele! Natürlich bist du zu viel!


Du bist eine Frau.

Ein zyklisches Wesen.

Immer anders. Ständig neu.

Das ist deine Natur.


So auch meine. Doch mein Leben lang begleitet er mich. Dieser tief verankerte Glauben, dass etwas mit mir nicht stimmt. Dieser Glaube, zu viel zu sein.

Zu viel Gefühle. Zu viele Launen. Immer anders. Einfach anstrengend. Für mich und andere.

Heute weiß ich, ist doch das mein größtes Geschenk! Viel zu sein. Immer anders. Immer neu. Im Einklang mit meiner Natur.


Dieses Geschenk endlich zu erkennen und vor allem auszupacken hat mich viel Zeit gekostet.

Du kennst es vielleicht? Aus Angst zu viel zu sein, verlierst du dich selbst. Du bleibst lieber leise und sagst nichts bevor du etwas falsches sagst. Du zeigst nicht alles von dir, aus Angst nicht geliebt zu werden. Hast du doch genau das gelernt. Ein gutes Mädchen zu sein, ein braves Mädchen zu sein, bloß nicht auffallen, erst recht nicht negativ. Angst zu haben brauchst du nicht. Traurig sein erst recht nicht & wehe du bist wütend.


Die logische Konsequenz also ist es Emotionen & eigene Wahrheiten zu unterdrücken. Ganz normal. Gehört irgendwie dazu. Oder?


So ging es zumindest mir. Ich unterdrücke. Lenke mich ab. Betäube mich. Meine Emotionen sperre ich ein. Meine Wahrheit verschweige ich. Meine wahren Gesichter zeige ich nicht. Und ich schreibe bewusst Gesichter. Denn ich bin viele. Ich bin zu viel. Und yes, damit bin ich heute im Frieden. Mehr noch: Ich liebe es sogar!


Ich bin zu viel.

Und ich liebe es!


Auch du bist viele! Das ist deine Natur. Natürlich bist du viel, vielleicht auch zu viel. Und vielleicht ist genau das, was uns in der Welt da draußen so sehr fehlt?! Mehr zu sein, mehr zu fühlen, mehr zu leben, mehr zu lieben. Vielleicht ist es das, wonach du dich so sehr sehnst: mehr sein, mehr fühlen, mehr leben & mehr lieben.


Zu viel zu sein ist nicht das Problem. Im Gegenteil, es ist deine Natur als Frau. Das Problem ist eine Welt, eine Gesellschaft, die die wahre Kraft des Frauseins nicht akzeptieren kann & auch nicht will. Auch das ist etwas, womit ich Frieden schließen durfte. Und ich dich hier und jetzt einlade, damit Frieden zu schließen. Dann erst kannst du wirklich losgehen. Auf den Weg zu deiner wahren Kraft als Frau.


Vielleicht ist die Welt noch nicht bereit für die Kraft der Frauen, vielleicht braucht sie es aber gerade deshalb umso mehr. Ja, das ist meine Überzeugung: Die Welt braucht uns Frauen in ihrer wahren Kraft. Die Welt braucht dich, deine Umwelt, deine Familie, deine Freunde braucht dich in deiner Kraft. DU brauchst dich in deiner wahren Kraft!




Was ist die wahre Kraft des Frauseins?


Ich könnte dir jetzt natürlich all die wunderbaren Merkmale aufzählen, die man mit Weiblichkeit assoziieren kann. Ich könnte dir jetzt einfach sagen, dass du einfach nur loslassen & dich hingeben musst. Dich führen lassen darfst. In deinen Flow kommen sollst. Und du lebst deine wahre Kraft als Frau.


Klar, da steckt auch Wahrheit drin! Aber die wahre Kraft des Frauseins ist deine ganz eigene & individuelle Verbindung zu dir selbst, deinem Körper und deiner Energie. Deine Kraft steckt in deiner Wahrheit. Und diese findest du nur in dir! In deinen Wahrnehmungen.



Deine Wahrnehmung ist deine Wahrheit!


Meine Wahrheit und damit auch meine wahre Kraft habe ich in meinem Menstruationszyklus gefunden. Und das hier zu schreiben, fühlt sich im ersten Moment so komisch an. Habe ich ihn die Hälfte meines Lebens doch so sehr verflucht. Habe ich doch so sehr gelitten, Monat für Monat. Wie kann etwas, dass mir so viel Schmerzen - physisch & emotional - bereitet, meine wahre Kraft offenbaren?


Wie kann etwas, dass dir so viel Schmerz & Leid bereitet, deine wahre Kraft offenbaren?


Vielleicht genau deswegen. Irgendwann habe ich ihn aufgefasst, diesen Satz, der alles verändern durfte, der mich so getriggert hat. Mit dem ich so viel Freiheit gefunden habe. Vielleicht ist dieser Satz auch für dich:


Deine weibliche Urkraft meint es so richtig Ernst mit dir, wenn du Probleme mit deiner Menstruation hast. Je größer deine Beschwerden, desto größer deine Kraft.


Wow, wie paradox, oder?

Und wenn es dir wie mir geht, dann kommen jetzt sofort Widerstände nach oben. Und das ist vollkommen okay so. Nimmst du jetzt einen Widerstand wahr, dann ist das deine aktuelle Wahrheit. Du kämpfst. Gegen deine Schmerzen. Gegen deine Beschwerden. Gegen dich. Du kämpfst. Gegen deine Kraft. Gegen dein Potential. Gegen dich.


Vielleich darfst du jetzt & hier diesen Kampf bewusst wahrnehmen. Dir eingestehen, dass du kämpfst. Dir sogar eingestehen, dass du diesen Kampf auf einer unbewussten Weise liebst! Und dich gleichzeitig für folgende Fragen öffnen:


Was, wenn du deine Schmerzen & Beschwerden rund um deine Menstruation falsch verstanden hast?

Was, wenn jedes deiner Leiden eine wichtige Botschaft für dich bereit hält?

Was, wenn hinter jeder deiner Wunden ein Wunder steckt?


Wie wäre es, wenn du einen schmerzfreien & beschwerdefreien Zyklus hättest?

Wie wäre es, wenn du deine Menstruation absolut genießen könntest?

Wie wäre es, wenn du dich mit all deinen Emotionen & Energien annehmen und lieben könntest?


Was wäre anders?

Was würdest du vermissen?



Verliere den Kampf & du gewinnst Freiheit!


Freiheit, die zu sein, wie die Natur, das Leben, das Universum dich gemeint hat! Freiheit, die zu sein, die du sein kannst. Die du sein willst. Freiheit, das Leben zu leben, für das du angetreten bist.


Den Kampf gegen dich selbst, gegen deinen Zyklus & dein Frausein aufzugeben. Den Kampf zu verlieren. Ja, ich bin ehrlich zu dir, ist vielleicht das Härteste, das du machen kannst. Ist wahrscheinlich das Mutigste, für das du losgehen kannst. Ist auf jeden Fall das Nötigste, das du machen musst, um wirklich aufzublühen. Und ist mit absoluter Sicherheit das Wundervollste, das du dir selbst schenken kannst.


Ich habe mich entschieden, den Kampf aufzugeben. Zu verlieren. Noch nie war ich so mutig. Steckt doch hier meine größte Wunde: im Verlust. Verlustängste begleiten mich mein ganzes Leben. Und damit Unsicherheit & Überforderung. Den Kampf bewusst zu verlieren brachte genau das an die Oberfläche. Den Teil in mir, der so Angst hat, verlassen zu werden, allein gelassen zu werden. Dieser Teil rebelliert. Gegen das Verlieren. Er rebelliert gegen Veränderung & Weiterentwicklung. Er will nicht verlieren, er will festhalten. Ich habe mich entschieden, den Kampf aufzugeben. Also nehme ich den Teil mit. Ich bekämpfe ihn nicht, ich lasse ihn in mein Herz. Und von diesem Ort aus beginne ich nach & nach zu erfahren und zu erleben, welche Wunder mein Zyklus tatsächlich für mich bereithalten. Ich beginne zu erkennen, welche Kraft in meinem Frausein steckt.


Heute liebe ich es Frau zu sein. Ein zyklisches Wesen zu sein. Ein Energiewesen zu sein.

Noch nie war ich so verbunden mit mir, meinem Körper und meinen Energien als Frau. Ich bin viele & ich liebe es. Mindestens 4 Frauen stecken in meinem Zyklus. Vielleicht auch in deinem?



Der Menstruationszyklus - ein Wunder der Natur


Der weibliche Zyklus teilt sich natürlicherweise in 4 Phasen auf.


Dein Zyklus ist so viel mehr als ein biologischer Prozess. Dein Zyklus ist ein Wunder der Natur. Deine spirituellste Praxis, wenn du das willst. Dein Energiebarometer und einfach die perfekte Vorlage für Veränderung. Die perfekte Vorlage für Manifestation!



Dein neuer Zyklus startet mit dem Einsetzen deiner Periode. Die Phase deines inneren Winters beginnt. Eine Zeit des Loslassens und des Empfangens. Eine Zeit der Erdung und der Entspannung.



Nach deiner Menstruation beginnt die Phase deines inneren Frühlings. Eine Zeit des langsamen Aufblühens. Eine Zeit des Träumens und Fantasierens. Eine Zeit der Freiheit und Unabhängigkeit.


Die Phase deines inneren Sommers beginnt um die Zeit deines Eisprungs. Eine Zeit der Lebensenergie und Kraft. Eine Zeit des Handelns und Durchsetzens. Eine Zeit der Fülle und Erfüllung.


Die aktiven und nach außen gerichtete Phasen des Frühlings & Sommers werden nun durch deinen inneren Herbst abgelöst. Eine Zeit der Hingabe und Transformation. Eine Zeit der Intuition und Schöpferkraft. Eine Zeit der Heilung.


So viele verschieden Qualitäten, so viele Energien, so viel Leben steckt in deinem Zyklus. Steckt in dir. Es ist an der Zeit, all das zurückzuerobern. Es ist an der Zeit, den Kampf zu verlieren & Freiheit zu gewinnen.


Du hast Lust , dich bewusst mit deinem Zyklus zu verbinden und den Energien zu synchronisieren?Dabei unterstütze ich dich liebend gerne.


Ich begleite dich einen kompletten Zyklus - für mehr Bewusstsein sowie Heilung für dich & deinen Zyklus, deiner Beschwerden & Themen!

Synchronisiere dich mit den natürlichen Energien deines Zyklus mithilfe 4 Audiosessions & einem Workbook!



Du brauchst oder möchtest nur einen schnellen Impuls für ein bestimmtes Thema oder einer Beschwerde?

Dann buche dir gerne eine Coachingsession oder ein Trance Healing!

Blinde Flecke aufdecken & Unsichtbares sichtbar zu machen war vielleicht noch nie so einfach!





27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen